Maßanfertigungen ohne Risko

Passgarantie & 30-Tage Rückgaberecht

Made in Germany

Schnelle Lieferung

Maßanfertigungen ohne Risko bestellen

Passgarantie & 30-Tage Rückgaberecht

Fertigung in Deutschland

Hochwertige Materialien & maßgenaue Verarbeitung

Kostenloser Paketversand in Deutschland

Schnelle Lieferung & Kostenlose Retouren

Herzlich Willkommen in unserem Bilderrahmen FAQ!

Sie haben Fragen zu unseren Bilderrahmen nach Maß? Hier finden Sie Antworten! Unser FAQ-Bereich ist speziell dafür konzipiert, Ihnen umfassende Informationen rund um unsere Bilderrahmen zu bieten. Ob Sie sich über die richtige Größenwahl, Materialien, Aufhängungsmethoden oder spezielle Rahmentypen informieren möchten – wir haben die Antworten auf Ihre Fragen.

Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, die besten Entscheidungen für Ihre Bilderrahmung zu treffen. Sollten Sie hier keine Antwort auf Ihre Frage finden, zögern Sie nicht, unseren Kundenservice zu kontaktieren. Wir sind immer bereit, Ihnen weiterzuhelfen.

Stöbern Sie durch unsere FAQs und entdecken Sie alles, was Sie über unsere Bilderrahmen wissen müssen!

In unserem Onlineshop setzen wir auf individuelle Maßanfertigungen, um jedem Ihrer Bilder oder Kunstwerke gerecht zu werden. Damit ermöglichen wir Ihnen, die genauen Maße für Ihren Bilderrahmen selbst zu bestimmen – bis auf den Millimeter genau. Dies gewährleistet, dass jeder Rahmen perfekt zu Ihrem individuellen Stück passt, sei es ein Foto, ein Kunstwerk oder ein besonderes Erinnerungsstück.

Das Ausmessen Ihres Bildes für einen passgenauen Rahmen ist ein einfacher Prozess, der in nur zwei Schritten erledigt werden kann. Hier erklären wir Ihnen, wie es geht:

1. Schritt: Breite messen

Nehmen Sie ein Maßband oder ein Lineal zur Hand.

Messen Sie die Breite Ihres Bildes von einer Seite zur anderen. Notieren Sie sich das Maß.

2. Schritt: Höhe messen

Messen Sie nun die Höhe Ihres Bildes, indem Sie das Maßband oder Lineal von oben nach unten anlegen.

Notieren Sie auch dieses Maß.

Und schon sind Sie fertig! Mit diesen beiden Maßen können Sie nun den idealen Rahmen für Ihr Bild auswählen.

Die Bestellmaße für Ihren Bilderrahmen richten sich nach den Abmessungen Ihres Motivs und Ihren persönlichen Vorlieben.

Direkt nach Bildmaßen bestellen: Möchten Sie einen Rahmen, der genau auf die Größe Ihres Bildes abgestimmt ist, geben Sie einfach die von Ihnen gemessenen Maße des Bildes bei der Bestellung an. Beachten Sie jedoch, dass die Falzbreite des Rahmens einen Teil Ihres Motivs verdecken wird. Eine detaillierte Erklärung zur Falzbreite finden Sie im nächsten Abschnitt.

Verwendung eines Passepartouts: Falls Sie nicht möchten, dass Ihr Bild durch die Falzbreite des Rahmens teilweise verdeckt wird, empfehlen wir, ein Passepartout zu Ihrer Bestellung hinzuzufügen. Dies bietet nicht nur zusätzlichen Schutz für Ihr Bild, sondern auch eine ästhetische Aufwertung. Anleitungen zur Bestimmung der Maße für das Passepartout finden Sie hier.


Das Bildmaß ist die Größe des in den Rahmen passenden Bildes. Diese Größe geben Sie für die Bestellung im Konfigurator an. Das Außenmaß ist die Länge von Kante zu Kante, inklusive dem Rahmen. Das Falzmaß ist kleiner als das Außenmaß und beschreibt die Länge zwischen den Innenseiten der Leisten. Das Lichtmaß bezeichnet die Höhe oder Breite des sichtbaren Bildes.

Die Falzbreite gibt an, um wie viele Millimeter der Bildrand verdeckt wird.

Die Falzhöhe gibt an, wie viel Platz für die Objekte im Rahmen vorhanden ist. Hierbei ist zu beachten, dass ein Teil des Platzes bereits durch Rückwand und Glasscheibe beansprucht wird. Sie können jeweils 2mm für Glas und Rückwand mit einberechnen. Falls Sie Bilderrahmen mit einer tieferen Falzhöhe benötigen, empfehlen wir den Aluminiumrahmen mit abgerundetem Profil oder dem eckigen Profil.

Der Preis für Ihren persönlichen Bilderrahmen nach Maß richtet sich nach Art des Bilderrahmens und Ihren Wunschmaßen. Bei uns finden Sie für jedes Bild den passenden Bilderrahmen. Den exakten Preis entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktseite. Der Preis kalkuliert sich dort automatisch entsprechend Ihrer eingegebenen Wunschmaße. 

Wir bieten Ihnen an, Ihren Bilderrahmen nach Maß 30 Tage lang kostenlos zu testen. Sollten Sie innerhalb dieses Zeitraumes mit Ihrem Bilderrahmen nicht zufrieden sein, können Sie Ihre Bilderrahmen kostenlos zurückgeben und bekommen den Kaufpreis erstattet.

Sollten Sie Ihren Bilderrahmen wider Erwarten in falschen Maßen erhalten, tauschen wir Ihren Bilderrahmen nach Maß kostenlos um und senden Ihnen den Rahmen erneut in den richtigen Maßen zu. 

Unsere Rahmen sind aus HolzAluminium oder Kunststoff. Ebenso haben wir rahmenlose Bilderrahmen. Hierbei besteht die Vorderseite aus einer Glasplatte und einer MDF-Rückwand, die mit Klemmfedern zusammengehalten werden.

MDF ist die Abkürzung für Mitteldichte Faserplatte. An der beidseitig glatten MDF-Rückwand sind zwei Aufhänger für die Nutzung im Quer- und Hochformat, um den Bilderrahmen an der Wand aufzuhängen. Am Bilderrahmen drücken ermüdungsfreie Drehfedern das Bild rundum an die Glasscheibe.

Je nach Größe und Modell können sich die Rückwände unterscheiden. Untenstehend zeigen wir Ihnen die verschiedenen Varianten und wie Sie diese öffnen und schließen können.

Stifte zum Umklappen

Dieser Verschluss ist kinderleicht zu bedienen. Mithilfe von einem Messer o.ä. können Sie die Stifte hochklappen und die Rückwand rausholen. Genauso problemlos lassen sich diese Stifte wieder zurückbiegen, sodass Ihr Bild innerhalb kürzester Zeit befestigt ist.





Drehverschluss

Wie der Name schon andeutet, kann man den Verschluss hier mit ein bisschen Gegendruck bewegen und die Rückwand öffnen. Genauso kann man den Verschluss wieder in den Bilderrahmen reindrehen, sodass sich das Endstück im Rahmen festankert.

Alle unsere Bilderrahmen nach Maß werden individuell nach Ihren Wünschen für Sie in Deutschland gefertigt. Dies garantiert hohe Qualität und schnelle Lieferzeiten.

Leider ist es uns nicht möglich, Ihnen Muster unserer Bilderrahmen nach Maß zuzusenden. 

Standardglas mit einer reflektierenden Oberfläche, das mit herkömmlichem Fensterglas vergleichbar ist. Passepartouts können problemlos eingefügt werden. Geeignet für Bilder, Fotos, Zeichnungen und Urkunden. Bevorzugt für Orte ohne starken Lichteinfall.
Vorteile: kratzfest, vergleichsweise günstig
Nachteile: spiegelnde Oberfläche, kein UV-Schutz, Bruchgefahr, hohes Gewicht bei großen Rahmengrößen

Glas mit mikrogeätzter Oberfläche, durch welche Reflexionen vermindert werden. Entsprechend geeignet für einen Aufhängungsort mit Lichteinfall. Die matte Oberfläche vermindert jedoch gleichzeitig die Farbwirkung von Bildern. Daher sollte das Antireflexglas direkt auf dem Bild aufliegen, da die Farbbrillanz des Bildes sonst nicht mehr gewährleistet werden kann. Entsprechend ist diese Glasart nicht für Rahmen mit Passepartouts geeignet.
Vorteile: kratzfest, vergleichsweise günstig, matte Oberfläche verringert Reflektionen
Nachteile: leichte Farbverfälschung, nicht geeignet für Passepartouts, Bruchgefahr, kein UV-Schutz, hohes Gewicht bei großen Rahmengrößen

Bruchsicheres Acryl- bzw. Plexiglas, welches sich durch ein geringes Gewicht auszeichnet. Zudem besitzt das Glas eine mattierte Seite, so dass es optional als Antireflexglas verwendet werden kann. Passepartouts können problemlos eingefügt werden. Kunstglas lädt sich elektrostatisch auf, d.h. Staub und kleine Partikel werden vom Glas angezogen. Daher bietet sich diese Glasart nicht für Kohle-, Pastellkreide- oder Bleistiftzeichnungen an.
Aufgrund der bruchsicheren Eigenschaften wird für Rahmen ab einem Format von 70×100 cm ausschließlich Kunstglas verwendet.
Vorteile: verringert Reflektionen, geringes Gewicht trotz großer Rahmengröße, bruchsicher, 100% UV-Schutz
Nachteile: kratzempfindliches Glas, teurer als andere Glasarten, lädt sich elektrostatisch auf

Museumsglas bietet durch inferenzoptisch entspiegeltes Bildglas eine hervorragende Entspiegelung für Ihre liebsten Bilder. Es überzeugt zudem durch eine klare Farbwiedergabe sowie durch sehr gute Konturenschärfen und Kontraste. Bei indirekter Beleuchtung ist dieses Glas somit kaum wahrzunehmen. Zudem ist die Beschichtung dieses Museumsglases äußerst kratzfest. Einfallende Lichtquellen werden von diesem Glas gefiltert und neutralisiert. Dadurch schafft Museumsglas einen unverfälschten Bildgenuss und bietet einen UV-Strahlen-Schutz von 70%.
Vorteile: klare Farbwiedergabe, Konturschärfe und Kontraste, kratzfest, UV-Schutz (70%)
Nachteile: teurer als andere Glasarten

Wenn Sie einen Rahmen für Ihr Gemälde suchen, können Sie ebenfalls einen Rahmen ohne Glas bestellen. Damit sind die Strukturen des Bildes klar zu erkennen.
Vorteile: reale Farben, Strukturen des Bildes klar zu erkennen
Nachteile: kein Schutz vor UV-Strahlen, Staub oder Kratzern

Gemälde oder Bilder, die eine besondere Struktur oder Oberfläche haben, profitieren von einem Bilderrahmen ohne Glas. So wird unser Schattenfugenrahmen nach Maß grundsätzlich ohne Glas produziert und bietet sich optimal für Leinwände an. Der einzige Nachteil ist der nicht vorhandene Schutz des Bildes vor Kratzern oder dem UV-Licht. 

Falls Sie Gläser nachbestellen möchten, so können Sie dies hier tun.

Das ist kein Problem, unter diesem Link finden Sie die verschiedenen Bilderrahmen Gläser nach Maß.

Kunstglas ist insgesamt stabiler und leichter als die anderen Glasarten, wodurch die Bruchgefahr verringert ist. Ab einem Maß von 70×100 cm liefern wir die Bilderrahmen daher nur mit Kunstglas oder keinem Glas aus. 

Unsere vielseitigen Bilderrahmen sind ideal für eine breite Palette von Objekten. Sie können damit alles von Postern, Fotos und Zeichnungen bis hin zu Zeugnissen und Passepartouts stilvoll in Szene setzen. Für spezielle Anforderungen bieten wir auch besondere Rahmenarten an:

Schattenfugenrahmen: Perfekt geeignet für die Rahmung von Leinwandbildern auf Keilrahmen, da sie die einzigartige Tiefe und Textur der Leinwand hervorheben.

Objektrahmen: Diese Rahmen sind ideal für dreidimensionale Objekte bis zu einer Tiefe von 5 cm, um Ihren wertvollen Stücken oder Erinnerungsstücken einen besonderen Platz zu geben.

Zudem bieten unsere Aluminiumrahmen mit abgerundetem Profil reichlich Platz für flache Objekte bis zu einer Dicke von 5 mm, ideal für alle, die ein modernes und elegantes Aussehen bevorzugen.

Mit unserer Auswahl an Bilderrahmen finden Sie sicher die perfekte Lösung für Ihre Rahmungsbedürfnisse.

Für das stilvolle Einrahmen Ihrer Puzzles empfehlen wir unsere beiden speziell ausgewählten Aluminiumrahmen. Diese Rahmen bieten nicht nur eine elegante Präsentation, sondern auch den nötigen Platz, um Ihr Puzzlekunstwerk optimal zur Geltung zu bringen.

Unser Leistungsspektrum beschränkt sich auf die Anfertigung von Bilderrahmen nach Maß. Das Einrahmen Ihrer Bildern können wir Ihnen leider nicht anbieten.

    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer
      Calculate Shipping