Wohnwagengardine blickdicht mit Tunnelzug – unifarben

14,13 inkl. Mwst.

Hinweis:
Die angegebenen Maße entsprechen dem Stoffmaß. Mit dem Tunnelzug können Sie den Faltenwurf selbstständig anpassen. Mehr Informationen zur Bestellgröße

Lieferzeit: 4-8 Werktage

Unsere hochwertige blickdichte Wohnwagengardine wird aus 67% Polyester und 33% Baumwolle gefertigt. Der unifarbene Stoff ist für alle Bereiche des Wohnwagens sehr gut geeignet und besticht durch eine feine, glatte Oberfläche. Der Stoff zeichnet sich durch eine feine und glatte Oberfläche aus. Der Stoff ist leicht lichtdurchlässig und schützt vor ungewollten Einblicken von außen. Zusätzlich sorgt der Vorhang für eine angenehme Geräuschdämpfung sowie eine bessere Wärmespeicherung. Das wunderbare Uni-Design ist in vielen verschiedenen Farbvarianten erhältlich und sorgt für eine behagliche Stimmung.
Unsere blickdichte Wohnwagengardine mit Tunnelzug erhalten Sie wahlweise mit einseitiger (nur oben) oder beidseitiger Aufhängung. Durch den Tunnelzug lässt sich das Raffverhältnis des Vorhangs nach Ihrem Belieben anpassen.
Bei Schals mit Tunnelzug oben und unten, beträgt der Tunneldurchmesser 3 cm.
Der pflegeleichte Vorhang ist problemlos bei 30 Grad in der Maschine waschbar.

Material: 67% Polyester, 33% Baumwolle
Aufhängungsart: Tunnelzug, wahlweise oben oder beidseitig
Transparenz: blickdicht
Abschluss: gerader Abschluss
Pflegehinweis: 30° Maschinenwäsche

Waschen

  • Vorhänge und Stores immer OHNE Rollhaken in einem ausreichend großen Wäschenetz (oder Bettbezug) waschen. Achten Sie darauf, dass keine anderen Gegenstände mit gewaschen werden, die Fäden aus dem Stoff ziehen können.
  • Bei farbigen Stoffen (auch farbigen Streifen oder Effektfäden) bitte kein Waschmittel mit optischen Aufhellern verwenden, da diese die Farben beeinträchtigen können.
  • Bei normalem Gebrauch ist eine Waschtemperatur von 30°C völlig ausreichend, um den Stoff sauber zu bekommen.
  • Stoffe mit Baumwollanteil können bei der ersten Wäsche leicht einlaufen. Dies wird bei der Konfektion der Vorhänge jedoch berücksichtigt.

Schleudern

  • Leichte Knitterfalten bei/nach der Wäsche sind nicht immer zu vermeiden. Deshalb empfehlen wir, Vorhänge und Stores nur leicht anzuschleudern und feucht aufzuhängen.
  • Wir empfehlen ein Pflegeleicht-Waschprogramm zu wählen, bei dem die Stoffe nicht höher als 900 U/min geschleudert werden. Gerade während des Schleuderns wird die Oberfläche der Textilien stark beansprucht und verknittert.

Trocknen

  • Beim Trocknen im Wäschetrockner kann der Stoff zusätzlich einlaufen. Deshalb empfehlen wir das Trocknen höchstens im Schongang (1 Punkt).

Bügeln

  • Sollten leichte Knitter durch das Aufhängen nicht ganz verschwinden, kann die Ware auch gebügelt werden, hier bitte jedoch nur mäßig heiß (1 Punkt)

Sobald Ihre Bestellung verschickt wurde, erhalten Sie eine Email mit Ihrer Sendungsverfolgungsnummer, so dass Sie den aktuellen Versandstatus Ihrer Lieferung jederzeit abfragen können.

Deutschland_Flagge3

Made in Germany

Unsere Vorhänge werden komplett in Deutschland gefertigt. Hierdurch können wir Ihnen hochwertige Qualität sowie schnelle Lieferzeiten bieten.

Passgarantie

Selbstverständlich garantieren wir Ihnen für Ihren Vorhang nach Maß Passgenauigkeit. Sogar wenn Ihnen beim Messen ein Fehler unterlaufen sein sollte. Passen die Abmessungen nicht, bekommen Sie, je nach Wunsch, den passenden Vorhang schnell und unbürokratisch nachgeschickt oder das Geld erstattet.

30 Tage risikolos testen

Wir sind von der Qualität unserer Produkte überzeugt. Daher können Sie unsere Vorhänge trotz Maßanfertigung 30 Tage lang testen.

Das sagen unsere Kunden

Häufig gestellte Fragen

Sie erhalten immer einen Vorhang bzw. Schal pro Konfiguration. Möchten Sie ein Fenster mit zwei Schals dekorieren, müssen Sie entsprechend zwei Vorhänge bestellen.

Häufig wird die Höhe des Vorhangs so gewählt, dass der Vorhang 1-3 cm über dem Boden oder der Fensterbank abschließt. Bei Vorhängen mit Schlaufen sind die Schlaufen bereits in der Bestellhöhe enthalten und haben eine Höhe von 7 cm. Bei Ösen beachten Sie bitte die individuellen Angaben auf der jeweiligen Produktseite.

Die angegebene Breite bezieht sich immer auf die tatsächliche Stoffbreite des Vorhangs. Wird der Vorhang aufgehangen, reduziert sich die Breite des Stoffes aufgrund des Faltenwurfs. Daher sollte die Stoffbreite größer gewählt werden als die Breite des Fensters.

Kräuselband: Damit der Vorhang auch im zugezogenen Zustand einen ansprechenden Faltenwurf aufweist, empfehlen wir je nach Stoffwahl eine Stoffbreite von 200%-300% der Fensterbreite. Beispiel: Soll der Vorhang im aufgehängten Zustand eine Breite von 100 cm abdecken, empfiehlt sich eine Bestellbreite von 200-300 cm. Die exakte Empfehlung können Sie der jeweiligen Produktseite entnehmen. Mit dem Kräuselband können Sie das Raffverhältnis zudem eigenständig anpassen.

Ösen: Damit der Vorhang auch im zugezogenen Zustand einen ansprechenden Faltenwurf aufweist, empfehlen wir eine Stoffbreite von 150%-200% der Fensterbreite. Beispiel: Soll der Vorhang im aufgehängten Zustand eine Breite von 100 cm abdecken, empfiehlt sich eine Bestellbreite von 150-200 cm.

Schlaufen: Damit der Vorhang auch im zugezogenen Zustand einen ansprechenden Faltenwurf aufweist, empfehlen wir eine Stoffbreite von 150%-200% der Fensterbreite. Beispiel: Soll der Vorhang im aufgehängten Zustand eine Breite von 100 cm abdecken, empfiehlt sich eine Bestellbreite von 150-200 cm.

Soll der Vorhang rechts und links vom Fenster überstehen, ist dieser Überstand zusätzlich zu berücksichtigen. In der Regel sollten hierbei jeweils 15-20 cm veranschlagt werden .

Ein leichter Faltenwurf entsteht immer, wenn ein Vorhang aufgehangen wird. Daher sollte die angegebene Breite – auch wenn kein ausgeprägter Faltenwurf im zugezogenen Zustand entstehen soll – größer sein als die tatsächliche Fensterbreite. Beim Kräuselband sollte die Bestellbreite daher mindestens 105% der Fensterbreite betragen, bei Schlaufen mindestens 110% und bei Ösen mindestens 115%. Vor allem beim Kräuselband ist es jedoch ratsam, ein Stoffmaß zu wählen, dass die Breite des Fensters deutlich übersteigt, da sich die Breite des Vorhangs reduziert, sobald der Vorhang eingekräuselt wird.

Ein Vorhang mit einer Stoffbreite von 100 cm reduziert sich im zusammengezogenen Zustand beim Kräuselband auf ca. 25 cm, bei Schlaufen auf ca. 30 cm und bei Ösen auf ca. 5-10 cm. Je nach Stoffdicke können die Werte leicht abweichen.

Das ist bei einigen Stoffen kein Problem. Durch unsere auf Maßfertigungen spezialisierten Prozesse sind wir in der Lage jegliche Größen herzustellen. Ab  einer bestimmten Breite werden einige Stoffe zusammengenäht. Bei Vorhänge entsteht so beispielsweise eine kleine Mittelnaht.

Wir nutzen unterschiedliche Materialien in der Herstellung unserer Maßprodukte. Die jeweiligen Materialien entnehmen Sie bitte der Artikelbeschreibung. Falls Sie die Struktur der Stoffe vor dem endgültigen Kauf fühlen möchten oder sich zwischen mehreren Farben nicht entscheiden können, verweisen wir auf den nächsten Punkt.

Ja, die Möglichkeit besteht. Sie können bis zu 4 kostenlose Stoffmuster bestellen. Den Link dazu finden sie auf der entsprechenden Produktseite.

Weitere hilfreiche Informationen zu unseren Gardinen und Vorhängen finden Sie in unserem Gardinen-Ratgeber.

    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer
      Calculate Shipping

      Welche Bestellbreite soll ich angeben?

      Die angegebene Breite bezieht sich immer auf die tatsächliche Stoffbreite des Vorhangs. Wird der Vorhang aufgehangen, reduziert sich die Breite des Stoffes aufgrund des Faltenwurfs. Daher sollte die Stoffbreite größer gewählt werden als die Breite des Fensters.

      Tunnel: Damit der Vorhang auch im zugezogenen Zustand einen leichten Faltenwurf aufweist, empfehlen wir eine Stoffbreite von 120% der Fensterbreite. Beispiel: Soll der Vorhang im aufgehängten Zustand eine Breite von 100 cm abdecken, empfiehlt sich eine Bestellbreite 120 cm.

      Wenn Sie keinen Faltenwurf im zugezogenen Zustand wünschen, brauchen Sie keinen Aufschlag auf die Fensterbreite vorzunehmen.

      Soll der Vorhang rechts und links vom Fenster überstehen, ist dieser Überstand zusätzlich zu berücksichtigen. In der Regel sollten hierbei jeweils 15-20 cm veranschlagt werden.

      Ich möchte nicht, dass der Vorhang im zugezogenen Zustand falten wirft. Welche Breite soll ich angeben?

      Wenn Sie nicht möchten, dass der Vorhang im zugezogenen Zustand Falten wirft, reicht es aus , wenn Sie bei der Bestellbreite die Fensterbreite angeben.

      Welche Bestellhöhe soll ich angeben?

      Häufig wird die Höhe des Vorhangs so gewählt, dass der Vorhang 1-3 cm über dem Boden oder der Fensterbank abschließt. Bei Vorhängen mit Tunnelzug ist der Tunnel bereits in der Bestellhöhe enthalten und hat eine Höhe von 8 cm (3 cm bei Wohnwagengardinen). Messen Sie die Höhe am besten ab der Oberkante der Gardinenstange 

      Vorhänge mit Baumwollanteil können beim ersten Waschen etwas einlaufen. Bei der Konfektion wird dies jedoch durch eine Schrumpfzugabe berücksichtigt, so dass Sie keine Zugabe einkalkulieren müssen.

      Auf welche Breite reduziert sich der Vorhang im zusammengezogenen Zustand?

      Ein Vorhang mit einer Stoffbreite von 100 cm reduziert sich im zusammengezogenen Zustand beim Tunnelzug auf ca. 50 cm. Je nach Stoffdicke kann der Wert leicht abweichen.