Webgardine mit Faltenband – ohne Muster

9,93 inkl. Mwst.

Hinweis:
Die angegebenen Maße entsprechen dem Stoffmaß. Bei einem gleichmäßigen Faltenwurf reduziert sich die Breite des fertig dekorierten Vorhangs auf ca. ein Drittel. Beispiel: Für einen fertig dekorierten Vorhang mit 100 cm Breite werden 300 cm Stoff benötigt. Mehr Informationen zur Bestellgröße

Lieferzeit: 7-14 Werktage

Unsere hochwertige und pflegeleichte Webgardine mit schlichtem Design zeichnet sich durch ihre feine Struktur aus, wodurch sie viel Licht in Ihr Heim lässt und dennoch vor neugierigen Blicken schützt. In dem eleganten Weißton sorgt unsere dekorative Gardine für einen tollen Flair und lässt Ihre Fenster in einem einzigartigen Look erstrahlen. Die Gardine lässt sich mit einer Vielzahl von Dekorationselementen kombinieren.  Der gerade Abschluss mit eingenähtem Beschwerungsband rundet die Webgardine ideal ab und sorgt für einen optimalen Fall. Durch das Faltenband wird ein schöner Faltenwurf gewährleistet und die Gardine lässt sich schnell und einfach an jeder beliebigen Gardinenstange oder Vorhangschiene anbringen. Aufgrund der Verarbeitung aus 100% Polyester ist die Webgardine besonders pflegeleicht und lässt sich problemlos bei 40 Grad im Schonwaschgang waschen. Die angegebenen Maße entsprechen den Stoffmaßen – die Breite der Gardine reduziert sich auf ein Drittel, wenn die Gardine fertig dekoriert ist. 

Material: 100% Polyester
Aufhängungsart: Faltenband
Farben: weiß
Transparenz: halbtransparent
Oberfläche: glatt
Abschluss: gerader Abschluss
Pflegehinweis: 30° Schonwäsche

Waschen
  • Vorhänge und Stores immer OHNE Rollhaken in einem ausreichend großen Wäschenetz (oder Bettbezug) waschen. Achten Sie darauf, dass keine anderen Gegenstände mit gewaschen werden, die Fäden aus dem Stoff ziehen können.
  • Bei farbigen Stoffen (auch farbigen Streifen oder Effektfäden) bitte kein Waschmittel mit optischen Aufhellern verwenden, da diese die Farben beeinträchtigen können.
  • Bei normalem Gebrauch ist eine Waschtemperatur von 30°C völlig ausreichend, um den Stoff sauber zu bekommen.
  • Dieser Stoff läuft aufgrund der Materialzusammensetzung bei der ersten Wäsche nicht ein.
Schleudern
  • Leichte Knitterfalten bei/nach der Wäsche sind nicht immer zu vermeiden. Deshalb empfehlen wir, Vorhänge und Stores nur leicht anzuschleudern und feucht aufzuhängen.
  • Wir empfehlen ein Pflegeleicht-Waschprogramm zu wählen, bei dem die Stoffe nicht höher als 900 U/min geschleudert werden. Gerade während des Schleuderns wird die Oberfläche der Textilien stark beansprucht und verknittert.
Trocknen
  • Beim Trocknen im Wäschetrockner kann der Stoff zusätzlich einlaufen. Deshalb empfehlen wir das Trocknen höchstens im Schongang (1 Punkt).
Bügeln
  • Sollten leichte Knitter durch das Aufhängen nicht ganz verschwinden, kann die Ware auch gebügelt werden, hier bitte jedoch nur mäßig heiß (1 Punkt)

Sobald Ihre Bestellung verschickt wurde, erhalten Sie eine Email mit Ihrer Sendungsverfolgungsnummer, so dass Sie den aktuellen Versandstatus Ihrer Lieferung jederzeit abfragen können.

Deutschland_Flagge3

Made in Germany

Unsere Gardinen werden komplett in Deutschland gefertigt. Hierdurch können wir Ihnen hochwertige Qualität sowie schnelle Lieferzeiten bieten.

Passgarantie

Selbstverständlich garantieren wir Ihnen für Ihre Webgardine nach Maß Passgenauigkeit. Sogar wenn Ihnen beim Messen ein Fehler unterlaufen sein sollte. Passen die Abmessungen nicht, bekommen Sie, je nach Wunsch, die passende Gardine schnell und unbürokratisch nachgeschickt oder das Geld erstattet.

30 Tage risikolos testen

Wir sind von der Qualität unserer Produkte überzeugt. Daher können Sie unsere Gardinen trotz Maßanfertigung 30 Tage lang testen.

Häufig gestellte Fragen

Sie erhalten immer einen Vorhang bzw. Schal pro Konfiguration. Möchten Sie ein Fenster mit zwei Schals dekorieren, müssen Sie entsprechend zwei Vorhänge bestellen.

Häufig wird die Höhe des Vorhangs so gewählt, dass der Vorhang 1-3 cm über dem Boden oder der Fensterbank abschließt. Bei Vorhängen mit Schlaufen sind die Schlaufen bereits in der Bestellhöhe enthalten und haben eine Höhe von 7 cm. Bei Ösen beachten Sie bitte die individuellen Angaben auf der jeweiligen Produktseite.

Die angegebene Breite bezieht sich immer auf die tatsächliche Stoffbreite des Vorhangs. Wird der Vorhang aufgehangen, reduziert sich die Breite des Stoffes aufgrund des Faltenwurfs. Daher sollte die Stoffbreite größer gewählt werden als die Breite des Fensters.

Kräuselband: Damit der Vorhang auch im zugezogenen Zustand einen ansprechenden Faltenwurf aufweist, empfehlen wir je nach Stoffwahl eine Stoffbreite von 200%-300% der Fensterbreite. Beispiel: Soll der Vorhang im aufgehängten Zustand eine Breite von 100 cm abdecken, empfiehlt sich eine Bestellbreite 200-300 cm. Die exakte Empfehlung können Sie der jeweiligen Produktseite entnehmen. Mit dem Kräuselband können Sie das Raffverhältnis zudem eigenständig anpassen.

Ösen: Damit der Vorhang auch im zugezogenen Zustand einen ansprechenden Faltenwurf aufweist, empfehlen wir eine Stoffbreite von 150%-200% der Fensterbreite. Beispiel: Soll der Vorhang im aufgehängten Zustand eine Breite von 100 cm abdecken, empfiehlt sich eine Bestellbreite 150-200 cm.

Schlaufen: Damit der Vorhang auch im zugezogenen Zustand einen ansprechenden Faltenwurf aufweist, empfehlen wir eine Stoffbreite von 150%-200% der Fensterbreite. Beispiel: Soll der Vorhang im aufgehängten Zustand eine Breite von 100 cm abdecken, empfiehlt sich eine Bestellbreite 150-200 cm.

Soll der Vorhang rechts und links vom Fenster überstehen, ist dieser Überstand zusätzlich zu berücksichtigen. In der Regel sollten hierbei jeweils 15-20 cm veranschlagt werden .

Ein leichter Faltenwurf entsteht immer, wenn ein Vorhang aufgehangen wird. Daher sollte die angegebene Breite – auch wenn kein ausgeprägter Faltenwurf im zugezogenen Zusand entstehen soll – größer sein als die tatsächliche Fensterbreite. Beim Kräuselband sollte die Bestellbreite daher mindestens 105% der Fensterbreite betragen, bei Schlaufen mindestens 110% und bei mindestens Ösen 115%. Vor allem beim Kräuselband ist es jedoch ratsam ein Stoffmaß zu wählen, dass die Breite des Fensters deutlich übersteigt, da sich die Breite des Vorhangs reduziert, sobald der Vorhang eingekräuselt wird.

Ein Vorhang mit einer Stoffbreite von 100 cm reduziert sich im zusammengezogenen Zustand beim Kräuselband auf ca. 25 cm, bei Schlaufen auf ca. 30 cm und bei Ösen auf ca. 5-10 cm. Je nach Stoffdicke können die Werte leicht abweichen.

Das ist bei einigen Stoffen kein Problem. Durch unsere auf Maßfertigungen spezialisierten Prozesse sind wir in der Lage jegliche Größen herzustellen. Ab  einer bestimmten Breite werden einige Stoffe zusammengenäht. Bei Vorhänge entsteht so beispielsweise eine kleine Mittelnaht.

Wir nutzen unterschiedliche Materialien in der Herstellung unserer Maßprodukte. Die jeweiligen Materialien entnehmen Sie bitte der Artikelbeschreibung.

Das sagen unsere Kunden

Trusted Shops Bewertung
Weiterlesen
Liebes Team von Deine-Massanfertigung.de, vielen Dank für die schnelle Lieferung, die gute Qualität und Ihren hervorragenden Service! Die Vorhänge in Bio- und Fairtrade-Qualität sind sehr schön, die Farben sind ganz toll, sie hängen schon und sehen wunderbar aus! Jetzt passt alles, sogar farblich perfekt mit dem Teppich(!), und ich bin sehr zufrieden und kann Sie nur wärmstens weiter empfehlen. Ich kann immer noch nicht fassen, wie super gut Ihr Service ist: nachdem ich zuerst aus Versehen falsche Maßangaben gemacht hatte, war ich völlig verzweifelt. Aber Sie haben mir problemlos neue Vorhänge in den nun richtigen Maßen angefertigt. Ich bin Ihnen wirklich sehr dankbar!
Trusted Shops Bewertung
Weiterlesen
Die Vorhänge sind einfach nur perfekt genäht und wunderschön! Sehr schnelle Maßanfertigung!
Trusted Shop Bewertung
Weiterlesen
Hat alles gut geklappt, zudem sind die Vorhänge sehr schön und sehen hochwertig aus - kein Vergleich zu den billigen fertigen Schals aus dem Internet. Gewaschen habe ich sie noch nicht, aber der Stoff ist recht knitterarm und fällt gut. Farbe ist sehr schön; ein warmes, nicht besonders knalliges Goldgelb. Wegen der Breite von 4 m sind zwei Nähte vorhanden, aber das wusste ich vorher.
Trusted Shops Bewertung
Weiterlesen
Preis-Leistungs-Verhältnis hervorragend. Einhaltung der Lieferfrist. Qualität des Stoffes (Gardine) sehr gut
Trusted Shops Bewertung
Weiterlesen
Schnelle Lieferung der massgeschneiderten Vorhänge. Sehr gute Qualität und Verarbeitung.
Voriger
Nächster

Weitere Webgardinen

Lininenmuster
Feine Struktur mit 3-Strich Muster
Streifenmuster

Welche Bestellbreite soll ich angeben?

Die angegebene Breite bezieht sich immer auf die tatsächliche Stoffbreite des Vorhangs. Wird der Vorhang aufgehangen, reduziert sich die Breite des Stoffes aufgrund des Faltenwurfs. Daher sollte die Stoffbreite größer gewählt werden als die Breite des Fensters.

Faltenband: Damit der Vorhang auch im zugezogenen Zustand einen ansprechenden Faltenwurf aufweist, empfehlen wir je nach Stoffwahl eine Stoffbreite von 300% der Fensterbreite. Beispiel: Soll der Vorhang im aufgehängten Zustand eine Breite von 100 cm abdecken, empfiehlt sich eine Bestellbreite 300 cm.

Soll der Vorhang rechts und links vom Fenster überstehen, ist dieser Überstand zusätzlich zu berücksichtigen. In der Regel sollten hierbei jeweils 15-20 cm veranschlagt werden.

Ich möchte nicht, dass der Vorhang im zugezogenen Zustand falten wirft. Welche Breite soll ich angeben?

Ein leichter Faltenwurf entsteht immer, wenn ein Vorhang aufgehangen wird. Daher sollte die angegebene Breite – auch wenn kein ausgeprägter Faltenwurf im zugezogenen Zusand entstehen soll – größer sein als die tatsächliche Fensterbreite. Beim Faltenband sollte die Bestellbreite daher mindestens 105% der Fensterbreite betragen. Es ist jedoch ratsam ein Stoffmaß zu wählen, dass die Breite des Fensters deutlich übersteigt, da sich die Breite des Vorhangs reduziert sobald der Vorhang eingekräuselt wird.

Welche Bestellhöhe soll ich angeben?

Häufig wird die Höhe des Vorhangs so gewählt, dass der Vorhang 1-3 cm über dem Boden oder der Fensterbank abschließt. Bei Vorhängen mit Faltenband messen Sie die Höhe am Besten ab der Unterkante der Gardinenschiene bzw. den Gardinenringen.

Vorhänge mit Baumwollanteil können beim ersten Waschen etwas einlaufen. Bei der Konfektion wird dies jedoch durch eine Schrumpfzugabe berücksichtigt, so dass Sie keine Zugabe einkalkulieren müssen.

Auf welche Breite reduziert sich der Vorhang im zusammengezogenen Zustand?

Ein Vorhang mit einer Stoffbreite von 100 cm reduziert sich im zusammengezogenen Zustand beim Faltenband auf ca. 25 cm. Je nach Stoffdicke kann der Wert leicht abweichen.

Ab dem zweiten Vorhang erhalten Sie jeweils

15€ RABATT

Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb abgezogen.

Normalglas

Standardglas mit einer reflektierenden Oberfläche, das mit herkömmlichem Fensterglas vergleichbar ist. Im Vergleich zu den anderen Glasarten ist diese relativ günstig und kratzfest. Allerdings bietet es keinen Schutz vor UV-Strahlen und erzeugt bei Lichteinfall Reflexionen. Je nach Größe des konfigurierten Bilderrahmens kann das Normalglas sehr schwer werden und leicht brechen.

Antireflexglas

Glas mit mikrogeätzter Oberfläche, durch welche Reflexionen vermindert werden. Dies bietet eine gute Alternative zum reflektierenden Normalglas. Das Antireflexglas ist zwar kratzfest, schützt jedoch nicht vor UV-Strahlen. Zudem vermindert die matte Oberfläche die Farbwirkung von Bildern. Die Scheibe sollte direkt auf dem Bild aufliegen, da die Farbbrillanz des Bildes sonst nicht mehr gewährleistet werden kann. Daher ist es nicht geeignet in Kombination mit Passepartouts. Ebenso wie beim Normalglas erreicht das Antireflexglas mit zunehmender Rahmengröße ein hohes Gewicht.

Kunstglas

Bruchsicheres Acryl- bzw. Plexiglas, welches sich durch ein geringes Gewicht auszeichnet. Zudem besitzt das Glas einen UV-Schutz, der das Ausbleichen von Farben verhindert sowie eine mattierte Seite, so dass es optional als Antireflexglas verwendet werden kann. Kunstglas kann sich sich elektrisch aufladen, d.h. Staub oder kleinere Partikel werden vom Glas angezogen. Zudem ist diese Glasart recht kratzempfindlich. Aufgrund der bruchsicheren Eigenschaften wird für Rahmen ab einem Format von 70×100 cm ausschließlich Kunstglas verwendet.

Wie groß sollte meine Tischdecke sein?

Die Tischdecke sollte auf allen Seiten des Tisches gleichmäßig überhängen und daher größer gewählt werden als die tatsächliche Tischgröße. Die optimale Länge des Überhangs hängt vom persönlichen Geschmack ab.

Ein kurzer Überhang sorgt für eine angenehme Beinfreiheit, während ein längerer Überhang festlicher und eleganter wirkt. Grundsätzlich sollte der Überhang die Länge von 15 cm pro Seite jedoch nicht unterschreiten. Für edlere Tafeln bietet sich eine Länge von 25-30 cm pro Seite an.

Der Überhang wird auf jeder Seite zur Tischgröße hinzuaddiert. Bei einer Tischgröße von 80×160 cm und einem gewünschten Überhang von 15 cm würde eine Tischdecke in 110×190 cm benötigt. Bei einem Überhang von 25 cm läge das Maß der Tischdecke entsprechend bei 130×210 cm.

15 cm Überhang

20 cm Überhang

25 cm Überhang