Wie man kleine Kerben in Massivholz-Arbeitsplatten ausbessert

Gut gepflegte Massivholz-Arbeitsplatten sind ein schöner Bestandteil in jeder Küche. Nicht nur dass jede Arbeitsplatte ihre eigene wunderschöne und einzigartige Maserung hat – eine Holzoberfläche ist auch leicht maßanzufertigen. Sie strahlt auch Wärme aus und ist im Vergleich mit Granit oder Marmor günstiger.

Wo gearbeitet wird, können Unfälle passieren – vor allem, wenn man scharfe Werkzeuge benutzt, wie zum Beispiel beim Schneiden von Obst und Gemüse. Sollten Sie ausversehen in Ihre Arbeitsplatte schneiden, ist dies kein Grund zur Panik. Folgen Sie einfach dieser Anleitung, um Ihre Arbeitsplatte zurück in ihre ursprüngliche Schönheit zu bringen:

  1. Schleifen Sie den eingeschnittenen Bereich mit feinem 600er Schleifpapier, um alle groben Kanten zu entfernen.
  2. Reinigen Sie die Arbeitsoberfläche, um Dreck und Staub zu entfernen.
  3. Ziehen Sie sich Schutzhandschuhe an, um Ihre Haut zu schützen, während Sie die folgenden Schritte durchführen.
  4. Nutzen Sie einen Hartwachs-Holzfüller, der farblich am besten zu Ihrer Holzarbeitsplatte passt, und füllen Sie damit vorsichtig die kleine Kerbe aus, die Sie ausbessern möchten. Sie werden das Wachs schmelzen müssen. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten, wobei der beste Weg in der Regel der ist, der auf der Verpackung angegeben wird. Sie können zum Beispiel einen Wachserhitzer benutzen, welcher einigen Holzwachs-Kits beiligt. Alternativ schneiden Sie die benötigte Menge an Wachs vom Wachsstab ab und legen Sie sie in eine Glasschale oder einen Becher, bevor Sie den Behälter in eine flache Soßenpfanne mit kochendem Wasser stellen. Sie können auch kleine Stücke Wachs abschneiden, diese mit sauberen Händen aufweichen, sie anschließend in die Kerbe pressen und am Ende das Wachs langsam mit einem Haartrockner zum Schmelzen bringen (stellen Sie den Haartrockner auf mittlere Hitze).
  5. Nachdem die Kerbe ausgefüllt ist, wischen Sie jegliche Reste mit einem flusenfreien Lappen weg.
  6. Berücksichtigen Sie die Trocknungszeit, wie auf der Packung des Wachses angegeben.
  7. Für ein weiches Finish schleifen Sie noch einmal vorsichtig den betroffenen Bereich und bestreichen Sie ihn anschließend mit Rustins Danish Oil. Es werden einige Lagen Öl benötigt um sicherzustellen, dass eine einheitliche Farbe der Arbeitsplatte erreicht wird

Um mehr über die Reparatur winziger Schäden auf Ihrer Arbeitsplatte zu erfahren, lesen Sie auch unseren informativen Guide zum Thema „Die Reparatur geringfügiger Schäden an einer Küchenarbeitsplatte“.

    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer
      Calculate Shipping